InstantPot Erfahrungen

Christian "Raw Spirit - Besser Leben" checkt

Der Instant Pot Multikocher ist bereits in vielen Ländern bekannt – und auch ausgesprochen beliebt. Darüber hinaus ist das innovative Produkt gerade im Begriff, Deutschland zu erobern. Wenngleich dies noch eher zögerlich gelingt, so ist das designstarke Kochgerät doch bereits auf einem sehr guten Wege.

Nicht nur die Optik kann sich sehen lassen, sondern auch in puncto Funktionalität und Koch-Komfort hat der automatisierte Schnellkochtopf eine Menge zu bieten. Die positiven Kundenbewertungen und Testimonials sprechen da eine sehr deutliche Sprache. Wer vielseitiges, bequemes Kochen und Braten liebt, der wird vom Instant Pot Multikocher sicherlich begeistert sein.

Als unabhängiges Informationsportal bieten wir allen interessierten Verwendern eine Fülle an Informationen sowie zahlreiche Tipps und Tricks rund um den Instant Pot Multikocher. Wir finden, dass der Instant Pot Multikocher ein toller Begleiter ist, um den so genannten Raw Spirit zu leben. So geht es vor allem darum, das Leben einfach pur zu genießen. Natürlich ist diesbezüglich nicht alleine davon die Rede, wie gesund Rohkost in allen Variationen ist. Vielmehr hält das kulinarische Leben an sich unendlich viele Möglichkeiten und kreative Ideen bereit. Welche das sind? Einen passenden Beitrag dazu kommt von „Christian – RawSpirit – Besser Leben“ mit seinem Youtube-Kanal und Instant Pot Rezension.

Kernaussagen: 7 Geräte in einem – das und mehr kann der Instant Pot Multikocher

Die weite Welt der Koch- und Küchengeräte ist ja ausgesprochen vielfältig. Trotzdem – oder gerade deshalb – ist der Instant PotMultikocher ungemein hilfreich. Die Bezeichnung „automatischer Schnellkochtopf“ trifft es bei diesem Gerät außerordentlich gut. Die Funktionen greifen überwiegend das auf, was auch der klassische Schnellkochtopf kann. Insofern könnte man meinen, dass der Instant Pot Multikocher in gewisser Weise überflüssig sei. Das ist allerdings ganz und gar nicht der Fall. Denn die Timer-Funktion und die gut durchdachte Bauweise machen das Gerät sehr wohl zu etwas Besonderem.

Das, was ein normaler Schnellkochtopf zu leisten imstande ist, kann auch der Instant Pot Multikocher. Jedoch weist das praktische Gerät noch mehr Funktionen auf. Außerdem bedarf es nicht einmal einer eigenen Herdplatte, sondern das Koch- und Backgerät kann überall aufgestellt werden, wo gerade eine Stromquelle zur Verfügung steht. Ob zuhause, im Homeoffice oder in der Ferienwohnung: Der Multikocher mit inkludiertem Timer ist in der Nähe einer Steckdose immer einsatzbereit. Er ist sogar in der Lage, zu erkennen, wenn die eingefüllten Lebensmittel nicht unbedingt den Vorgaben entsprechen, die der Nutzer bei der Voreinstellung angewählt hat. Wer sich schon vor dem Kauf ein wenig mit den technischen Raffinessen des Produktes vertraut macht, der wird es ganz bestimmt nicht mehr missen wollen.

Sogar das zeitversetze Kochen ist ohne Problem möglich: Wenn es darum geht, in fünf Stunden ein beliebiges Leibgerichtfertig zubereiten zu wollen, kann der Nutzer schon morgens die entsprechenden Zutaten in den „Pott“ füllen und den Timer des Gerätes entsprechend voreinstellen. Ob Langsam- oder Schnellkochen, ob Dampfgaren, Braten etc.: Mit Hilfe der Tastatur können die jeweiligen Druck- und Zeit-Einstellungen ganz nach Bedarf angegeben werden. Bemerkenswert ist hier nicht zuletzt die besondere Energieeffizienz. Zum Vergleich: Wenn man ein Mal am Tag den Instant Pot Multikocher benutzt, dann hat sich der Kaufpreisdurchaus nach etwa drei Jahren mit Blick auf die Energieeffizienz amortisiert. Das Produkt ist insofern wirklich ökologisch wertvoll.

Das Zubehörportfolio umfasst vom Kondenswasserauffangbehälter über einen Innentopf, einem Deckel und zwei Löffeln bis hin zur Bedienungsanleitung und einem Rezeptheft alles, was man braucht, um die hohe Funktionalität des Gerätes voll auszuschöpfen.

Tipp – Rezeptbuch:

In Deutschland ist die Auswahl an Rezepten, die beim Instant Pot Multikocher angewendet werden können, noch relativ begrenzt. Auf unserer Seite wunderpot.de gibt es allerdings ein umfassendes Rezeptbuch sowie weitere interessante Informationen rund um dieses durchaus facettenreiche Küchengerät. Wir bieten das Rezeptbuch übrigens kostenfrei an!

Fazit und Testurteil zum Instant Pot

Die Anschaffung des Instant Pot Multikochers lohnt sich tatsächlich. Obwohl die Rezeptauswahl deutschlandweit noch nicht so groß ist, wie in anderen Ländern der Fall, macht es Sinn, dieses Gerät einfach mal auszuprobieren. Wir finden: der Instant PotMultikocher ist ein funktionaler, automatisierter Schnellkochtopf von ordentlicher Qualität, der sehr wohl auch in ökologischer Hinsicht punkten kann.