Rindsroulade (Fleischvogel) im Slow Cooker (Instant Pot)

ein Instant Pot Community Beitrag

Der Instant Pot ist nicht nur ein Schnellkochtopf, sondern auch ein Multitalent, dass eine Slow Cooker Funktion besitzt. Aus der Reihe der Instant Pot Community wurde nun nachfolgendes Rezept eingereicht, dass wir euch nicht vorenthalten möchten.

„Heute habe ich das erste Mal die “Slow Cooker” Funktion vom Instant Pot® DUO60 ausprobiert. Herkömmliche Slow Cooker habe ich in 3,5 und 6 Liter Ausführung. Jetzt wollte ich den Unterschied testen. Ehrlich gesagt; ich bin begeistert. Durch die “Saute” Funktion beim Instant Pot® kann das Fleisch und die Zwiebeln gleich im Topf angebraten werden und am Schluss das eindicken auch auf “Saute” gleich im Topf aufkochen.“

 

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 4 Stunden
Gesamtzeit: 4 Stunden, 20 Minuten
Portionen: 4

Zutaten
•4 Fleischvögel
•30 g Butter
•2 Karotten
•1 Zwiebel
•2 Knoblauch
•2 Stangen Sellerie
•4-8 Kartoffeln (für 4 Personen), mehlig kochend
•1 rote Peperoni
•2 EL Tomatenpurée
•250 ml Rotwein
•500 ml Rinderbrühe
•2 Lorbeer
•Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Gemüse klein schneiden. Die Zwiebeln grob schneiden. Den Knoblauch und die Karotten in Scheiben. Kartoffeln würfeln.
  2. Der Instant Pot® auf Saute stellen und die Rouladen in der Butter rundum anbraten. Am Schluss noch die Zwiebeln dazu geben und mit braten.
  3. Mit Wein und Brühe ablöschen.
  4. Alle restlichen Beilagen dazu geben.
  5. Den Instant Pot® auf Slow Cooker umstellen: Taste „Keep Warm/Cancel“ drücken. Taste „Slow Cooker“ drücken und die Zeit einstellen auf 4 Stunden. Weiter habe ich mich für „High“ entschieden. Jetzt fängt der Instant Pot® an zu kochen und zählt die verbleibende Zeit abwärts.
  6. Jetzt sollte noch der Deckel drauf. Der Glasdeckel ist empfehlenswert. Wenn der Druckdeckel nur vorhanden ist, dann kann dieser verwendet werden. Aber Achtung: Das Dampfventil muss offen sein. Es darf kein Druck aufgebaut werden.
  7. Nach beenden der Kochzeit mit „Cancel“ stoppen, „Saute“ drücken und mit Maizena eindicken.

Lieben Dank an Maeni für das tolle Rezept.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Rezeptbuch

Newsletter abonnieren

und als Dankeschön unser kostenfreies Rezeptbuch downloaden.

Wir möchten Dir auch in Zukunft immer wieder Rezepte und Anleitungen, Küchentricks und Zubehör vorstellen, damit Du aus deinem InstantPot das Leckerste herausholst!

Eine Austragung ist jederzeit möglich!

Datenschutzerklärung

Du hast soeben eine E-Mail erhalten