Der COSORI 7-in-1 Programmierbarer Elektrischer Schnellkochtopf, 6 Liter

durchaus einen Blick wert

InstantPot-Alternative von Cosori

Fans des InstantPots kennen das Problem mit den immer wieder auftretenden Lieferengpässen. Unter den Geräten, die vom Funktionsumfang und in der Qualität vergleichbar sind, lässt sich auch der 7-in-1 Schnellkochtopf von Cosori erwähnen. Er bietet nahezu ähnliche Funktionalität, eine ansprechende Optik und kommt bereits mit einigen Accessoires. Wer den großen Schnellkochtopf mit 6 Litern Volumen nicht testen möchte oder nur einen Singlehaushalt führt, findet auch die kleine Version des Cosori – ideal für den kleinen Haushalt mit nur 2L Fassungsvermögen.

Cosori 7in1: Programmierbarer Alleskönner

Auch beim Cosori bekommt der Käufer einen programmierbaren elektrischen Schnellkochtopf, der sieben andere Küchengeräte überflüssig macht. Das 7-in-1 Gerät ist Schnellkochtopf und Slow Cooker, kann als Reiskocher dienen, dämpfen, wärmen und braten und auch Joghurt oder Suppen zubereiten. Das spart Platz in der Küche und ist fast so umfassend nützlich wie der InstantPot aus Kanada.

13 voreingestellte Programme

Auch die programmierbaren Funktionalitäten können sich mit denen des InstantPots messen. 13 verschiedene Programme, fast alle mit voreingestellter Laufzeit, können über das intuitiv bedienbare LED-Display eingestellt werden. Für Flexibilität beim Kochen sorgen sechs Drucklevel. Beim niedrigsten Level werden die Speisen sanft und schonend gegart, während unter dem höchsten Druck die Kochzeit um bis zu 70 % reduziert werden kann. Insgesamt neun Sicherheitsmechanismen sorgen dafür, dass die Handhabung des Schnellkochtopfes auch für Einsteiger sicher und problemlos ist. Zu den Sicherheitsvorrichtungen gehören eine Deckelverriegelung und eine Kontrolle der korrekten Deckelposition, ein Blockierungsschutz des Ventils, Druck- und Temperaturregler und eine Überwachung der Stromzufuhr.

Programmieren, heimkommen, guten Appetit

Einer der Vorteile elektrischer Schnellkochtöpfe ist, dass viele von ihnen für eine bestimmte Ausführungszeit programmiert werden können. Das ist auch beim COSORI 7-in-1 Programmierbarer Elektrischer Schnellkochtopf möglich. Eine Zeitschaltuhr erlaubt die Programmierung der gewünschten Zeit bis zu 24 Stunden im voraus. Dabei lässt sich die Kochzeit stufenlos einstellen zwischen 1 – 60 Minuten und obendrein hält die Warmhaltefunktion die Speisen dann noch bei Temperaturen von 60°C -80°C für bis zu 24 Stunden warm! Das macht den Cosori ideal für Berufstätige, die nach einem langen Arbeitstag Wert auf ein gesundes, leckeres Essen legen.

Ein elektrischer Schnellkochtopf mit viel Zubehör

Ein dickes Plus beim Cosori Schnellkochtopf ist die umfangreiche mitgelieferte Ausstattung. Neben dem Elektrokocher enthält der Lieferumfang einen Innentopf aus Edelstahl, einen Glasdeckel für langsames Garen ohne Druck, einen Dämpfeinsatz, einen Reislöffel und einen Messbecher. Ein Ersatz-Silikondichtungsring ist ebenfalls enthalten. Und sogar ein Kochbuch liegt bei. Damit kann man gleich loslegen. Allerdings lassen sich auch die vom InstantPot bekannten und beliebten Rezepte mit dem Cosori problemlos umsetzen, den außer Sous Vide kann der elektrische Schnellkocher so ziemlich alles, was auch das Vorbild leistet.

Fazit: Hochwertiger elektrischer Schnellkocher mit großem Funktionsumfang

Der Cosori Schnellkochtopf wird von zwei Dritteln der Käufer als sehr gut bewertet. Der Funktions- und Lieferumfang lässt wenige Wünsche offen, sehr seriös auch die zweijährige Herstellergarantie. Bei seinem Preis darf man allerdings auch schon ein wenig anspruchsvoll sein. Wer gerade wieder einmal auf der Suche nach einem InstantPot mit Lieferproblemen konfrontiert wird oder auch einfach einen anderen Hersteller in Erwägung zieht, ist mit dem Cosori oder seinem kleinen Bruder mit 2l Fassungsvermögen vermutlich gut beraten. Beziehen kann man den elektrischen Schnellkochtopf bei Amazon – geliefert wird er oft schon am nächsten Tag!