Milchreis aus dem InstantPot

eine tolle Leckerei für kalte Tage!

Milchreis schmeckt Groß und Klein – ihn richtig hinzukriegen ist aber gar nicht so einfach. Ungeduldigen brennt er schon mal an, und auch die Geduldigen haben nicht immer Lust, den Topf in Decken zu wickeln und dann zu warten.

Mit dem InstantPot zauberst Du aber ganz leicht einen cremigen, leckeren Milchreis !

Zutaten für den Milchreis aus dem InstantPot:

1 – 1 ½ Tassen Rundkornreis
Eine ¾ Tasse Zucker
Einen ½ Teelöffel Salz
5 Tassen Milch
2 Eier
1 Tasse Halbfettsahne oder eine Mischung aus Milch und Kochsahne
1 – 1½ Teelöffel Vanilleextrakt
1 Tasse helle Rosinen
Zimt, wer mag

Milchreis

Zubereitung – So wird‘s gemacht:

Reis, Zucker, Salz und Milch zusammen in den Innentopf geben. Dann drückst Du die Taste für‘s Sautieren. Die Mischung zum Kochen bringen und dabei immer schön rühren, damit sich der Zucker auflöst. Es dauert nicht lange, bis das Gemisch kocht. Wenn es soweit ist, legst Du den Deckel auf und verriegelst ihn. Wähle das Programm für Reis.

Während jetzt der Reis vor sich hin kocht, verquirlst Du in einer Schüssel die Eier, die Halbfettsahne und den Vanille-Extrakt miteinander.

Wenn Dir der Piepton anzeigt, dass der Reis fertig ist, brichst Du den Kochvorgang ab und wartest 15 Minuten, bevor Du den Dampf mit dem schnellen Druckabbau ablässt. Jetzt kannst Du den Deckel abnehmen und die Eier-Sahne-Vanille Mischung in den Topf rühren. Auch die Rosinen dürfen mit rein.

Jetzt wird das Sautier-Programm nochmal angeschaltet – hierbei musst Du den Milchreis gut rühren, bis er nochmals aufkocht, dann kannst Du den InstantPot ausschalten.

Den leckeren Milchreis kannst Du sofort servieren, aber auch kalt schmeckt er gut…das heißt, falls etwas übrig bleibt… 😉

Vor dem Servieren stäubst Du noch ein bisschen Zimtzucker drüber. Das sieht toll aus und schmeckt besonders gut.

Guten Appetit mit dieser winterlichen Leckerei!