Feiern ohne Stress

Kindergeburtstag und Familienfeste mit dem Instantpot

Mit dem praktischen Multikocher jede Feier im Griff haben

Familienfeste und Kindergeburtstage gehören zu den schönen Anlässen, an die man sich später immer wieder gern erinnert. Ganz egal, ob man einen Jubilar feiert oder eine Gruppe Kindergartenkinder zusammenbringt, wenn alles klappt, wird man durch strahlende Gesichter belohnt. Wer allerdings selbst eine Feier ausrichten muss oder bereits Erfahrung mit Familienfesten hat, weiß, wie viele kleine Dinge geplant werden müssen, damit der Anlass wirklich ein Volltreffer wird.

 

Mit dem Instant Pot haben Sie bei der Organisation von Feiern zahlreiche Vorteile:

  1. Die Handhabung ist denkbar einfach.
  2. Speisen lassen sich auf die Minute genau zubereiten.
  3. Dank der schonenden Garung verkocht nichts, die Mahlzeiten gelingen immer.
  4. Auch Kuchen und Süßspeisen können im Instant Pot perfekt zubereitet werden.

Perfekt zubereitete Speisen – wie von Zauberhand

Leckeres Essen gehört bei einer richtig tollen Feier ganz klar dazu. Und für mehrere, vielleicht sogar zahlreiche Personen zu kochen ist eine echte Herausforderung. Einen Käseigel bekommt jeder hin, aber warme Mahlzeiten? Leckere Suppen oder Eintöpfe? Einen knusprigen Braten? Noch dazu sollen die Leckereien dann ja auch zur gewünschten Zeit auf dem Tisch stehen!

Kein Problem mit dem Instantpot. Der praktische Multifunktionskocher mit seinen zahlreichen Garprogrammen und Zusätzen erlaubt die Zusammenstellung selbst anspruchsvoller Menüs. Auch die Vorbereitung verschiedener Lieblingsgerichte oder Süßspeisen ist möglich, beispielsweise für einen Kindergeburtstag. Obendrein lässt er sich einpacken, für den Fall, dass die Feier im Freien, in einem Clubhaus oder ähnlichen Lokalitäten stattfinden soll. Sofern ein Stromanschluss in der Nähe ist, kocht der InstantPot frische, leckere, gesunde Mahlzeiten, die jeden Lieferservice vor Neid erblassen lassen.

So wird die Feier mit dem Instant Pot zum Volltreffer

Damit die Planung und Vorbereitung einer Familienfeier oder eines Kinderfestes auch
wirklich gelingen, haben wir einige Tipps zusammengetragen, die für mehr Überblick und einfache Umsetzung sorgen.

1. Hat der Instant Pot die richtige Größe?

Wer bereits ein Fan des Wunderpot ist, aber möglicherweise nur ein kleineres Modell für den Single-Haushalt besitzt, sollte sich darüber im Klaren sein, dass man zwar mit dem Instant Pot auch Großfamilien bekochen kann – nur eben mit einem größeren Topf. Für alle, die gern und oft Freunde und Familie zu Gast haben, lohnt sich eine größere Ausführung. Und möglicherweise auch ein Zweit-Topf!

2. An geeignete Zusätze und Accessoires denken

Damit mitten im Trubel der Feier nicht gesucht werden muss, sollten die notwendigen Zubehörteile wie Dämpfkörbe, zusätzliche Dichtungsringe, möglicherweise ein zweiter Innentopf, zuvor bereit liegen. Auch ein Verlängerungskabel kann notwendig sein, besonders, wenn die Feier irgendwo im Freien stattfindet.

3. Vorher eine Liste machen

Zur Planung einer Familienfeier gehört eine Checklist, auf der neben den notwendigen Dekorationen, der Musik-Wunschliste, Spielen oder Aktivitäten auch die Zutaten für die Mahlzeiten, die gewünschten Getränke und das Zubehör für den Instant Pot stehen sollten. Das ist übersichtlich und sorgt dafür, dass nichts vergessen wird.

4. Die notwendigen Zutaten bereit halten

Besonders wenn für zahlreiche Gäste gekocht wird, ist es ratsam, den größten Teil der Zutaten, aber auch der Getränke, rechtzeitig einzukaufen. Warum? So kann man eventuell sogar von Sonderangeboten profitieren und außerdem sicher sein, dass wirklich alles im Haus ist. Frisches Gemüse kann beispielsweise gewaschen, geputzt und anschließend portionsweise eingefroren werden. Auch Fleischzutaten lassen sich auf diese Weise vorbereiten, so dass während der Feier wirklich nur noch die Zutaten für die Mahlzeit zusammengestellt werden müssen.

5. Einiges zuvor vorbereiten

Manche Vorspeisen oder Häppchen können vorher zubereitet werden. Auch Suppen
lassen sich beispielsweise zuvor kochen und einfrieren, so dass sie dann lediglich
aufgetaut und erhitzt werden müssen. Frisch hinzu kommen dann Dekorationen wie Kräuter, Croutons oder geriebener Käse. Auf diese Weise lässt sich der Aufwand während der eigentlichen Feier sehr reduzieren.

Einfacher geht‘s wirklich nicht!

Mit einer systematischen Vorbereitung und mithilfe des elektrischen Schnellkochtopfes lassen sich Speisen zaubern, die zum Highlight jeder Feier werden. Und das Beste daran: auch als Gastgeber(in) muss man nicht die ganze Zeit in der Küche stehen, während sich alle anderen blendend unterhalten. Programmieren, einschalten – und dann den Gästen Gesellschaft leisten!

Viel Spaß beim Feiern wünscht
Das Team von Wunderpot.de

Rezeptbuch

Newsletter abonnieren

und als Dankeschön unser kostenfreies Rezeptbuch downloaden.

Wir möchten Dir auch in Zukunft immer wieder Rezepte und Anleitungen, Küchentricks und Zubehör vorstellen, damit Du aus deinem InstantPot das Leckerste herausholst!

Eine Austragung ist jederzeit möglich!

Du hast soeben eine E-Mail erhalten